Gemeinde Kranzberg

Aktuelles

Mit vereinten Kräften beseitigten 1. Bürgermeister Hermann Hammerl und der Mitarbeiter der Firma Seizmeir Nicolae Canciv die letzte Barriere bei der Gemeindeverbindungsstraße von Thurnsberg Richtung Hagenau und gaben kurz vor Weihnachten die Strecke wieder frei. Rund eine Wochen war die Straße, wegen dem Einbau von sogenannten Bankettsteinen auf einer Länge von ca. 900 Metern, gesperrt. Mit der 30.0000 € teuren Straßenbaumaßnahme wird künftig den ständig stark ausgefahrenen Banketten entgegengewirkt und somit die Verkehrssicherheit wesentlich erhöht. Der Einbau der Bankettsteine trägt auch zum längeren Erhalt der Straße sowie zu einem geringeren Unterhalt durch den Bauhof bei.

Bildtext: v.l.n.r. Nicolae Canciv, Fa Seitzmeir und 1. Bürgermeister Hermann Hammerl

 

zurück