Gemeinde Kranzberg

Aktuelles

Doppelter Segen für die Freiwillige Feuerwehr Kranzberg

Den doppelten Segen erhielt die Freiwillige Feuerwehr Kranzberg für die zwei neuen Feuerwehrfahrzeuge, dem HLF20 sowie dem LF20 KatS.
Mit dieser offiziellen Inbetriebnahme der beiden neuen Fahrzeuge wurde das vom Gemeinderat 2015 beschlossenen Feuerwehrfahrzeugkonzept für die Feuerwehren der Gemeinde Kranzberg erfolgreich umgesetzt.

Insgesamt 4 neue Fahrzeuge für die Feuerwehren Thalhausen, Hohenbercha und Kranzberg wurden mit einem Kostenaufwand von 989.000€ in den letzten 4 Jahren angeschafft. „Dies ist zum Schutz unserer Bürger und für eine gute Ausrüstung der Feuerwehrleute gut angelegtes Geld“ so 1. Bürgermeister Hammerl. Für diese Anschaffungen hat die Gemeinde über 320.000 € an Zuschüssen beantragt und erhalten.
Die Feuerwehr Kranzberg sowie alle anderen Feuerwehren der Gemeinde Kranzberg sind mit dem jetzigen Fahrzeugbestand bestens gerüstet“ merkte 1. Kommandant und Kreisbrandinspektor Erich Frank an.

zurück